winheller.com

12.09.2018 - Blockchain & Cryptocurrencies: Opportunities for Your Business

ACC und WINHELLER laden in den Tower 185

Frankfurt am Main

WINHELLER und die Association of Corporate Counsel Europe (ACC Europe) veranstalten am 12.09.2018 ein gemeinsames Seminar mit dem Titel Blockchain & Cryptocurrencies: Opportunities for Your Business.

In seinem Fachvortrag erläutert Rechtsanwalt Benjamin Kirschbaum die neuesten rechtlichen und technischen Entwicklungen in Bezug auf Blockchain-Technologien, Kryptowährungen und Initial Coin Offerings (ICOs). Darüber hinaus wird Jan Heinrich Meyer, Gründer und Leiter der Dash Embassy D-A-CH, erläutern, was Kryptowährungen Unternehmen auf der ganzen Welt bieten können. Mit zwei Milliarden US-Dollar belegt Dash derzeit den 14. Platz der Kryptowährungen mit der weltweit höchsten Marktkapitalisierung.

  • Welche Auswirkungen hat die Blockchain-Technologie auf Ihr Unternehmen?
  • Was sind die rechtlichen Hindernisse, um Kryptowährungen im Unternehmen zu nutzen?
  • Welche Geschäftsmodelle haben Start-ups in letzter Zeit entwickelt?

Agenda der englischsprachigen Veranstaltung
5.45 pm: Registration
6.00 pm: Welcome
6.15 pm: Legal and technical developments, Benjamin Kirschbaum
6.45 pm: Digital Cash: How Dash will be used by companies in the future, Jan Heinrich Meyer
7.15 pm: Questions and Roundtable Discussion
7.30 pm: Drinks and networking

Referenten:
Benjamin Kirschbaum, Rechtsanwalt
Jan Heinrich Meyer, Direktor Dash Embassy D-A-CH

Veranstalter 
Association of Corporate Counsel Europe (ACC Europe) und WINHELLER

Veranstaltungsort 
WINHELLER Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Tower 185, Friedrich-Ebert-Anlage 35-37, 60327 Frankfurt am Main

Anmeldung
Sie möchten am Seminar teilnehmen? Bitte kontaktieren Sie Florian Demmler, E-Mail: f.demmler(at)winheller.com,für Ihren Anmeldewunsch. Die Teilnahme ist kostenfrei. Allerdings stehen nur wenige Plätze zur Verfügung.

Aktuelles

1558383980 > 1566943200

Das JUVE Handbuch Steuern 2019 empfiehlt WINHELLER in der Rubrik Vermögende Privatkunden.

Mehr

1558383980 > 1562796000

Ein Bericht über die Facebook-Entscheidung des Bundesgerichtshofs aus Juli 2018

Mehr

1558383980 > 1562623200

Gemeinsam mit mehr als 100 weiteren Gründungsmitgliedern soll die ITSA künftig für eine leichtere Definition neuer Assets sorgen.

Mehr

1558383980 > 1559253600

Johannes Fein und Susanne Articus in der Zeitschrift für das Recht der Non Profit Organisationen

Mehr

Veranstaltungen

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve Award Legal 500 Deutschland 2019 – Top 2 im Nonprofit-Sektor azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2018
Focus-Spezial: Deutschlands Top-Anwälte