02.05.2016 - Fachgespräch mit Günther Oettinger und Lutz Auffenberg

Berlin

Im Finanzsektor ist die Bedrohung durch Cyberattacken besonders hoch. Gerade Angriffe auf kritische Infrastrukturen häufen sich. Dabei bergen Cyberattacken nicht nur finanzielle Gefahren, auch der Verlust vertraulicher Kundendaten kann das Geschäft unwiderruflich schädigen. Entsprechende Datenschutz-Regelungen müssen Kunden und Unternehmen gerecht werden.

Zum Fachgespräch mit dem Titel Datenschutz und Datensicherheit: Brems- oder Gaspedal für digitale Geschäftsmodelle? am 02. Mai im Haus der Commerzbank Berlin werden EU Kommissar Oettinger und Lutz Auffenberg über Themen wie Blockchain, FinTech und EU-Datenschutzverordnung diskutieren und wichtige Fragen beantworten.

Die Veranstaltung beginnt um 12:30 Uhr und dauert voraussichtlich 2 Stunden.

Ort:
Haus der Commerzbank 
Pariser Platz 1 
10117 Berlin

Veranstalter: Commerzbank AG

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve AwardLegal 500 Deutschland 2019 – Top 2 im Nonprofit-Sektor
azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2021