winheller.com

05.11.2019 - FinPulse Regulatory Summit Boerse Stuttgart

FinPulse Regulatory Summit Boerse Stuttgart

Stuttgart

Die Boerse Stuttgart bündelt im zweiten Jahr in Folge im Rahmen der FinPulse ihre Expertise und Reputation des bekannten MiFID-Kongresses und der FinTech-Days Stuttgart für ein neues Format - einen Regulierungsgipfel zur Digitalisierung der Finanzmärkte. Die Finpulse bietet Teilnehmern eine hervorragende Gelegenheit, sich mit Experten, Aufsichtsbehörden, Forschern und Unternehmern über Regulierungsinitiativen zu informieren und auszutauschen. 

Rechtsanwalt Benjamin Kirschbaum spricht am 5. November 2019 im Rahmen der Paneldiskussion 3 "Crypto Assets – a Brave New World for Retail Investors?" über den aktuellen Stand der Gesetzgebung im Bereich Kryptowährungen. Alle Vorträge werden auf Englisch gehalten.

Veranstalter: Boerse Stuttgart GmbH

Weitere Informationen und Anmeldung

Aktuelles

1576123436 > 1584745200

Rechtsanwalt Johannes Fein zur politischen Betätigung von Vereinen

Mehr

1576123436 > 1584140400

Rechtsanwältin Olga Stepanova erklärt, wie eine Blockchain datenschutzkonform betrieben werden kann.

Mehr

1576123436 > 1585177200

Rechtsanwältin Olga Stepanova steuert erneut ein Kapitel zum deutschen Datenschutzrecht bei.

Mehr

1576123436 > 1582930800

Rechtsanwalt Johannes Fein im Interview zur Gemeinnützigkeit von Männervereinen

Mehr

1576123436 > 1581462000

Alexander Vielwerth stellt sich im Interview mit detektor.fm der Frage "Wie politisch ist zu politisch?".

Mehr

1576123436 > 1578265200

Cloudbasiertes Buchhaltungs-Tool „CoinAccountant“ in Kooperation mit First Coin GmbH

Mehr

Veranstaltungen

1576123436 > 1581030000

Rechtsanwalt Johannes Fein informiert zu Kooperationen von Stiftungen.

Mehr

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve Award Legal 500 Deutschland 2019 – Top 2 im Nonprofit-Sektor
azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2018