DE  |  EN  |  RU
  • Frankfurt

    Frankfurt am Main

    WINHELLER
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
    60327 Frankfurt am Main

    KarteAlle Standorte

    Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
    Fax: +49 (0)69 76 75 77 810
    E-Mail: info@winheller.com
    Anfahrt

  • Karlsruhe

    Karlsruhe

    WINHELLER
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Ludwig-Erhard-Allee Nr. 10
    76137 Karlsruhe

    KarteAlle Standorte

    Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
    Fax: +49 (0)69 76 75 77 810

    E-Mail: info@winheller.com

  • Berlin

    Berlin

    WINHELLER
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Unter den Linden 16
    10117 Berlin

    KarteAlle Standorte

    Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
    Fax: +49 (0)69 76 75 77 810

    E-Mail: info@winheller.com

  • Hamburg

    Hamburg

    WINHELLER
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Neuer Wall 80
    20354 Hamburg

    KarteAlle Standorte

    Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
    Fax: +49 (0)69 76 75 77 810

    E-Mail: info@winheller.com

  • München

    München

    WINHELLER
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Nymphenburger Str. 4
    80335 München

    KarteAlle Standorte

    Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
    Fax: +49 (0)69 76 75 77 810

    E-Mail: info@winheller.com

winheller.com

04.05.2017 - Seminar: Zollstrafrecht und Haftung

Seminar: Zollstrafrecht und Haftung in Fulda

Fulda

Führungskräfte haben oft wenig Bewusstsein für zollrechtliche Thematiken, da diese Aufgaben meist auf Mitarbeiter oder Zollbeauftragte im Unternehmen übertragen werden. Wenn die Zollämter Verstöße innerhalb des Unternehmens feststellen, können solche Informationslücken jedoch kritisch werden.

Das Seminar wendet sich an Führungskräfte, die bereits Grundkenntnisse im Zollrecht mitbringen. Rechtsanwalt Dirk Pohl erklärt den Teilnehmern, wie sie Zollverstöße erkennen und wie Betroffene sich in derartigen Situationen richtig verhalten, um strafrechtliche Konsequenzen wegen Zollvergehen von sich und dem Unternehmen abzuwenden.

Inhalt u.a.:

  • Zollhinterziehung und Steuerverkürzung (Zölle und Einfuhrumsatzsteuer)
  • Steuergefährdung durch Ausstellen falscher Belege im Unternehmen
  • Selbstanzeigen und Fremdanzeigen (Schutz vor der eigenen Strafverfolgung und Schutz der Mitarbeiter im Unternehmen)
  • Ordnungswidrigkeiten (Leichtfertige Verkürzungen von Zöllen, Bußgeldtatbestände nach der AO, Verbrauchssteuergesetzen, Außenwirtschaftsrecht)
  • Haftung der Verantwortlichen im Unternehmen wg. hinterzogenen Zöllen und Abgaben

Weitere Informationen und Anmeldung

Aktuelles

1500993205 > 1502056800

Umfassender Beitrag zum wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb in Sportvereinen

Mehr

1500993205 > 1501452000

Den 2. ScaleUP Summit in Berlin hat WINHELLER als Sponsor begleitet.

Mehr

1500993205 > 1501452000

Philipp Meier zeigt auf, wie Traditionsklubs ihre Vereinshistorie als Chance begreifen können.

Mehr

Referenzen

Veranstaltungen

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve Award