winheller.com

18.06.2015 - Webinar: Mindestlohn in Verein, Stiftung und gGmbH

Online-Seminar

Seit dem 1. Januar 2015 ist er da: der Mindestlohn! Als "flächendeckende" Lohnuntergrenze darf dieser nicht durch tarifvertragliche Regelungen unterschritten werden. Doch was bedeutet dies für Einrichtungen des Dritten Sektors? Sind alle Vereine verpflichtet, Ihren Übungsleitern Mindestlohn zu zahlen? Und wie wird die Beschäftigung von Praktikanten geregelt? Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Dr. Eric Uftring wird sich im Webinar "Mindestlohn in Verein, Stiftung und gGmbH" diesen Fragen ausführlich annehmen.

Inhalte: 

  • Überblick über das neue Mindestlohngesetz
  • Ehrenamt: gibt es gesetzliche Ausnahmeregelungen?
  • Wie wirkt sich das MiLoG auf die Aufwandsentschädigung aus?
  • Haben Praktikanten Anspruch auf den Mindestlohn?
  • Welche Ausnahmen vom MiLoG gibt es außerdem?
  • Was für Aufzeichnungspflichten gibt es?

Fragen der Teilnehmer sind während des Webinars jederzeit möglich und erwünscht.

Anmeldung

Aktuelles

1548211506 > 1548457200

Rechtsanwältin Olga Stepanova steuert ein Kapitel zum deutschen Datenschutzrecht bei.

Mehr

Veranstaltungen

1548211506 > 1550790000

Der Rechtsanwalt und ausgewiesene Experte für Kryptosteuerrecht, Benjamin Kirschbaum, moderiert die Session "Blockchain & Cryptocurrencies".

Mehr

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve Award Legal 500 Deutschland 2019 – Top 2 im Nonprofit-Sektor azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2018
Focus-Spezial: Deutschlands Top-Anwälte