winheller.com

22.10.2015 - Webinar: Mindestlohn & Vergütung für Praktikanten, Studenten und Auszubildende in NPOs

Kostenloses Online-Seminar

Der Mindestlohn gilt seit dem 1.1.2015 und sorgt mit seinen umfassenden Dokumentationspflichten/Aufzeichnungspflichten für Verwirrung. Bei Verstößen drohen sogar empfindliche Bußgelder. Besonders gemeinnützige Organisationen sind sich oft nicht über die Folgen des Mindestlohngesetzes im Klaren.

In unserem zweiten Webinar zum Thema Mindestlohn erläutert daher Dr. Eric Uftring, Fachanwalt für Arbeitsrecht, am 22.10.2015 im Besonderen, was der Mindestlohn für Praktikanten, Studenten und Auszubildende in dualer Ausbildung bedeutet. Sind Praktikanten immer vom Mindestlohn ausgenommen? Sind alle Vereine verpflichtet, ihren Übungsleitern Mindestlohn zu zahlen? Welche Aufzeichnungen müssen geführt werden? Rechtsanwalt Dr. Eric Uftring wird sich im Webinar "Mindestlohn & Vergütung für Praktikanten, Studenten und Auszubildende in gemeinnützigen Organisationen" diesen Fragen ausführlich annehmen. 

Inhalte:

  • Aktueller Überblick über das Mindestlohngesetz
  • Haben Praktikanten, Studenten und Personen in dualer Ausbildung Anspruch auf den Mindestlohn?
  • Welche Aufzeichnungspflichten gibt es für diese Personen?
  • Wie verhält man sich bei unangekündigten Kontrollen?

Fragen der Teilnehmer sind während des Webinars jederzeit möglich und erwünscht. Das Online-Seminar beginnt um 10:00 Uhr.

Anmeldung

Aktuelles

1547960652 > 1548457200

Rechtsanwältin Olga Stepanova steuert ein Kapitel zum deutschen Datenschutzrecht bei.

Mehr

Veranstaltungen

1547960652 > 1550790000

Der Rechtsanwalt und ausgewiesene Experte für Kryptosteuerrecht, Benjamin Kirschbaum, moderiert die Session "Blockchain & Cryptocurrencies".

Mehr

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve Award Legal 500 Deutschland 2019 – Top 2 im Nonprofit-Sektor azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2018
Focus-Spezial: Deutschlands Top-Anwälte