DE  |   -- EN  |   -- RU

22.07.2021 - Professionalisierung in Verein, Stiftung und gGmbH: Wie viel Vergütung ist angemessen?

Professionalisierung in Verein, Stiftung und gGmbH: Wie viel Vergütung ist angemessen?

Online-Seminar

Gutes Personal kostet bekanntlich gutes Geld. Doch immer wieder geraten gemeinnützige Organisationen wegen zu hoher Gehälter ihres Führungspersonals ins Visier der Finanzbehörden. Wie viel Gehalt dürfen Vereine, Stiftungen und gGmbHs tatsächlich zahlen?

Rechtsanwalt Johannes Fein wird im Impulsvortrag daher dringende Gehaltsfragen gemeinnütziger Organisationen klären und erläutern, auf was Vereine, Stiftungen und gGmbHs beim Thema Gehalt von Vorständen und Geschäftsführern achten sollten.

Folgende Fragen werden im Webinar beantwortet:

  • Welche Vorgaben müssen NPOs bei der Vergütung einhalten?
  • Muss ein Geschäftsführer/Vorstand einer gemeinnützigen Organisation weniger verdienen als eine Führungskraft in der freien Wirtschaft?
  • Wann ist ein Gehalt zu hoch?
  • Was sind die Folgen für die gemeinnützige Organisation, wenn das Finanzamt feststellt, dass das gezahlte Gehalt zu hoch war?
  • Wie können sich NPOs absichern?

Der Vortrag beginnt um 16:00 Uhr und dauert ca. 2 Stunden.

Steuerberaterin Gudrun Binz-Fietkau vom Stuttgarter Non-profit-Forum führt durch die anschließende Diskussionsrunde und berichtet dabei themenbezogen aus der langjährigen Erfahrung Ihrer Berufspraxis.

Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro inkl. USt.

Veranstalter: Stuttgarter Non-Profit-Forum Gesellschaft bürgerlichen Rechts mbH

Weitere Informationen und Anmeldung

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve AwardLegal 500 Deutschland 2019 – Top 2 im Nonprofit-Sektor
azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2021