Patrick Rizzo, Steuerberater, Diplom-Kaufmann

Patrick Rizzo

Steuerberater, Diplom-Kaufmann

Steuerberater Patrick Rizzo berät international tätige gewerbliche Unternehmen in allen steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen. Zu seinen Mandanten zählen ausländische Konzerne mit Tochtergesellschaften in Deutschland und sonstige international verflochtene Unternehmen mit Betriebsstätten und Töchtern in der EU oder im Drittland. Er kümmert sich um alle damit einhergehenden komplexen Fragestellungen zur Umsatzsteuer, Ertragsteuer, Lohnsteuer, Sozialversicherung und Bilanzpolitik. Er übernimmt das Reporting von Konzernabschlüssen und begleitet Jahresabschlussprüfungen, verantwortet die Finanzbuchführung und erstellt Jahresabschlüsse und betriebliche Steuererklärungen.

Unsere grenzüberschreitend tätigen Mandanten zählen außerdem auf seine Beratung zur Vermeidung der Doppelbesteuerung bei mehrstaatlicher Ansässigkeit sowie zur Tax Compliance innerhalb der Unternehmensgruppe bei der regelkonformen Gestaltung von Verrechnungspreisen unter Base Erosion and Profit Shifting (BEPS).

Patrick Rizzo ist für unsere internationalen Mandanten häufig erster steuerlicher Ansprechpartner beim Markteintritt in Deutschland. Er berät zu steuerlichen Gestaltungsfragen der Rechtsformwahl, Holdingstrukturen und im Umwandlungssteuerrecht. Außerdem ist er auf die wirtschaftliche und steuerliche Überprüfung beim Unternehmenskauf spezialisiert (Financial & Tax Due Diligence). Unsere Mandanten schätzen seine Erfahrung in Betriebsprüfungen und in der Kommunikation mit den Finanzbehörden und -gerichten sowie seine hervorragenden Englischkenntnisse.

Vor seiner Tätigkeit bei WINHELLER war Patrick Rizzo bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Eschborn sowie einer mittelständischen Steuerberatungsgesellschaft beschäftigt. Dort betreute er u.a. ein internationales Bankhaus, Speditionen und Handelsunternehmen. Seit 2011 ist er Unternehmensberater. 2019 wurde er zum Steuerberater bestellt.

Während seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz gründete er eine auf Handel spezialisierte Aktiengesellschaft, wurde dort in der Zeit von 2012 bis 2016 als Aufsichtsratsvorsitzender tätig und förderte ihren globalen Expansionskurs in Großbritannien und den Vereinigten Staaten. Von 2014 bis 2016 leitete er außerdem die Geschäfte des US-Tochterunternehmens als Direktor.

In seiner Freizeit kocht er leidenschaftlich gern und fliegt hin und wieder einmotorige Flugzeuge.

Kompetenzen

Mitgliedschaften

  • Steuerberaterkammer Hessen
  • Bundesverband deutscher Volks- und Betriebswirte e.V.
  • Institut der Steuerberater in Hessen e.V.
  • Steuerberaterverband Hessen e.V.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch

Aktuelles

Veranstaltungen

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve Award Legal 500 Deutschland 2019 – Top 2 im Nonprofit-Sektor
azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2018