DE  |   -- EN  |   -- RU

Wie gründet man eine LLC? 7 Schritte zur Gründung einer LLC in den USA

Schritt 1: Wählen Sie den US-Bundesstaat, in dem Sie Ihre LLC gründen möchten, und einen verfügbaren Namen

Wir ermitteln, welcher Standort für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist, basierend auf den Vorteilen und dem Nutzen der Gesetze in Bezug auf Ihre Struktur und Ihren Geschäftsplan. Wenn Sie eine LLC gründen, dann muss der Geschäftsname „LLC“ im Titel enthalten. Der Name darf auch noch nicht vergeben sein und darf nicht zu Verwechslungen mit einem anderen Unternehmen führen.

Eine Bestätigung darüber ist erforderlich, bevor Sie sich beim Secretary of State, wo Sie Ihre LLC gründen möchten, registrieren können. Der Secretary of State eines jeden US-Bundesstaates führt ein Verzeichnis aller Namen von registrierten Unternehmen. Sie können auch das U.S. Trademark Electronic Search System (TESS) der Regierung zur Überprüfung von Firmennamen sowie von registrierten Produkten nutzen.

Natürlich sind viele gebräuchliche Namen bereits im kommerziellen Einsatz. Es ist in der Regel möglich, Ihr Unternehmen unter dem von Ihnen gewünschten Namen zu strukturieren und zu registrieren, ohne Markenrechtsklagen zu riskieren, die unsere Kanzlei übernehmen kann.

Schritt 2: Einreichen der Articles of Organization für die LLC beim jeweiligen Bundesstaat

Die Gründung einer LLC erfordert oft die Einreichung der Articles of Organization (dt. Gründungsurkunde) beim Secretary of State, in dem die LLC tätig sein wird, ähnlich wie eine Aktiengesellschaft die Articles of Incorporation einreichen muss. Auch wenn ein Bundesstaat keine formellen Articles of Organization verlangt, werden die gleichen Informationen immer auch auf anderem Wege verlangt, so dass die Einreichung der Articles of Organization dennoch empfohlen wird. Dies ist wichtig, um eine LLC zur Registrierung zuzulassen, geistiges Eigentum der LLC durch Patent- und Markenregistrierungen zu schützen und um Lizenzen zu genehmigen.

Schritt 3: Beziehen Sie eine „Employer Identification Number“ vom IRS für die LLC

Eine Employer Identification Number (EIN, dt. Arbeitgeber-Identifikationsnummer) ist eine neunstellige, einzigartige Nummer, die als Identifikation für ein Unternehmen bei der IRS (Internal Revenue Service) dient. Eine LLC muss eine EIN haben, um

  • ein Bankkonto zu eröffnen,
  • Genehmigungen und Lizenzen zu beantragen,
  • Mitarbeiter einzustellen, und
  • andere geschäftliche Aktivitäten durchführen.

Standardmäßig werden LLCs mit mehr als einem Mitglied als Personengesellschaften besteuert.

Eine LLC kann sich dafür entscheiden, als S-Corporation besteuert zu werden, indem sie das Formular 8832 (Entity Classification Election) beim IRS einreicht. Das Einreichen beim IRS ist von entscheidender Bedeutung und kann, sollte etwas falsch ausgefüllt worden sein, Strafen nach sich ziehen. Auch kann es so zu Verzögerungen bei Registrierungen, Lizenzen, Genehmigungen und dem Geschäftswachstum kommen.

Unser Team stellt sicher, dass Ihre Formulare und Registrierungen korrekt ausgefüllt werden, um so die Einhaltung der Vorschriften zu gewährleisten.

Schritt 4: Erstellen einer Betriebsvereinbarung für die LLC

Die Betriebsvereinbarung einer LLC definiert die

  • Aufgaben,
  • Verantwortlichkeiten,
  • Befugnisse, und
  • repräsentative Kapazität

der LLC für alle Mitglieder und Manager. Dieses Dokument ist wichtig, um Missverständnissen darüber vorzubeugen, wer die Befugnis hat, bestimmte Entscheidungen zu treffen, wie z.B. die LLC rechtlich an eine Vereinbarung oder einen Vertrag mit Dritten zu binden. Standardmäßig wird davon ausgegangen, dass es sich um jedes Mitglied oder jeden Manager der LLC handelt, von dem ein Dritter vernünftigerweise annehmen kann, dass er aus seiner Sicht ein autorisierter Vertreter des Unternehmens ist.

Dieses Dokument stellt sicher, dass tägliche Aufgaben reibungslos und korrekt abgewickelt werden – und zwar so, wie Sie Ihr Unternehmen führen und gemäß Ihres Geschäftsplans wachsen lassen wollen. Der Wortlaut einer Betriebsvereinbarung kann entscheiden, wie Ihre LLC für rechtliche und steuerliche Zwecke von Deutschland und anderen Ländern eingestuft wird.

Wir stellen sicher, dass Ihre Betriebsvereinbarung auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten ist, um so Ihren Geschäftsplan und Ihre Ziele zu erfüllen.

Schritt 5: Eröffnen Sie ein Geschäftsbankkonto unter dem Namen der LLC

Eine LLC muss ein Geschäftsbankkonto auf ihren eigenen Namen eröffnen, getrennt von dem der Eigentümer. Ein häufiges Missverständnis ist, dass ein Eigentümer ein persönliches Konto eröffnen muss, das von der LLC genutzt werden kann, oder dass er oder sie eine Sozialversicherungsnummer (SSN) oder International Taxpayer Identification Number (ITIN) benötigen, um ein Bankkonto für ihre LLC zu eröffnen.

Eine ITIN könnte für den/die einzelnen Eigentümer erforderlich sein, eine EIN (wie oben erläutert) ist jedoch meistens zur Eröffnung eines Geschäftsbankkontos für eine LLC ausreichend. Eigentümer und Manager, die ihr Privatvermögen mit dem der LLC vermischen, riskieren, persönlich für Schulden und rechtliche Schritte gegen die LLC zu haften und damit den persönlichen Haftungsschutz einer LLC-Struktur zunichte zu machen.

Schritt 6: Beschaffen Sie die erforderlichen Geschäftslizenzen und -genehmigungen sowie Visa

Je nach Art der Geschäftstätigkeit der LLC benötigt sie möglicherweise bundes- oder landesweite Lizenzen und Genehmigungen sowie Einwanderungs- und Arbeitsvisa für Eigentümer und Manager. Dies ist typischerweise bei jeder Geschäftstätigkeit der Fall, die Importe und Exporte, Bauwesen, Werbung, Herstellung, Transport und Beratungsdienstleistungen (die die Gründung einer PLLC erfordern können) umfasst.

Es ist von entscheidender Bedeutung, alle lokalen Gemeinden, Landkreise und Bundesstaaten dahingehend zu überprüfen, welche Anforderungen für diese gelten. Die Struktur der LLC ist wichtig im Hinblick auf die Möglichkeit für Deutsche oder andere Nicht-US-Bürger, ein Visum zu erhalten. Zum Beispiel können der Standort und der Status der LLC die Möglichkeit beeinflussen, E-Visa und L-Visa zu erlangen. Wir werden Ihr Unternehmen so strukturieren, dass Manager und Mitglieder die erforderlichen Visa erhalten, die sie benötigen.

Schritt 7: Prüfen Sie regelmäßig die rechtlichen Anforderungen, damit die LLC stets die geltenden Gesetze und Vorschriften einhält

Eine LLC muss auch auf die laufenden Compliance-Anforderungen achten, um eine juristische Person mit dem Status „in good standing“ beim Bundesstaat zu bleiben. Diese Verpflichtungen variieren von Staat zu Staat, umfassen aber typischerweise

  • das Einreichen von Steuererklärungen,
  • einen registrierten Agenten-Dienst zu haben,
  • die Erneuerung von Lizenzen und Genehmigungen,
  • das Einreichen von Jahresberichten beim Secretary of State,
  • das Abhalten von Mitgliederversammlungen, 
  • das Führen von Sitzungsprotokollen (insbesondere, wenn die LLC sich dafür entscheidet, als S-Corporation besteuert zu werden) und
  • das Informieren des Secretary of State über wesentliche Änderungen im Unternehmen und eventuelle Änderung Ihrer rechtlichen Dokumente (Articles of Organization, Operating Agreements, Arbeitsverträge).

WINHELLER gründet Ihre LLC in den USA

Als Full-Service-Wirtschaftskanzlei mit US-amerikanischen, deutschen und anderen europäischen Anwälten bewerten wir die Bedürfnisse Ihres Unternehmens auf der Grundlage seiner Aktivitäten, Größe und Komplexität, um die richtige Grundlage für Ihren Markteintritt in den USA zu schaffen. Unsere Dienstleistungen umfassen:

  • Auswahl des richtigen Standorts für Ihre LLC basierend auf den lokalen Gesetzen und Ihren Zielen
  • Strukturierung Ihrer LLC für Ihren Erfolg und persönlichen Schutz
  • Planung der besten Steuerstrategie, um Ihre Vorteile nach lokalem und internationalem Recht zu maximieren
  • Erwerb der notwendigen Lizenzen und Genehmigungen, um alle Aktivitäten Ihrer LLC auszuführen
  • Beantragung der notwendigen Visa für eine Tätigkeit in den USA
  • Sicherstellung des notwendigen Schutzes für geistiges Eigentum und die Geschäftsgeheimnisse Ihres Unternehmens
  • Sicherstellung der notwendigen internen Dokumente, damit Ihre LLC gemäß Ihren Zielen arbeiten und wachsen kann
  • Bereitstellung aller Verträge und Supportleistungen, damit Ihre LLC ihre Arbeit aufnehmen kann

Ihr Anwalt für die Gründung einer LLC in den USA

Sie wollen ein US-Unternehmen errichten oder erweitern und eine LLC gründen? Sie möchten, dass Ihre Verträge und Dokumente auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten werden, um konform zu bleiben? Unser Team aus US-amerikanischen und deutschen Anwälten unterstützt Sie gern. Wir erklären Ihnen alle Voraussetzungen zur Gründung einer Limited Liability Company und unterstützen Sie bei allen Schritten. Ihre Anwälte für US-Recht sind:

Wir bieten Ihnen eine Beratung und laufende rechtliche Beratung in deutscher und englischer Sprache an. Nehmen Sie Kontakt auf! Am einfachsten erreichen Sie uns per E-Mail (info@winheller.com) oder per Telefon (+49 (0)69 76 75 77 80). Erzählen Sie uns mehr über Ihr US-Projekt und wir bieten Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Servicepaket an.

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve AwardLegal 500 Deutschland 2019 – Top 2 im Nonprofit-Sektor
azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2021