winheller.com

Steuerberatung für Unternehmen

Beratung vom Fachanwalt für Steuerrecht und Steuerberater

Das Unternehmenssteuerrecht bleibt auch heute noch kompliziert und verworren. Die seit langem versprochenen Reformen sind bisher ausgeblieben. Statt das Unternehmenssteuerrecht insgesamt einfacher und verständlicher zu machen, begnügt sich der Gesetzgeber damit, jedes Jahr Details zu verändern. Vor allem Unternehmen sind von diesen Änderungen Jahr für Jahr betroffen; der Beratungsbedarf bleibt damit unverändert hoch.

Unser erfahrenes Team aus Steuerberatern, Fachanwälten für Steuerrecht, Steuerfachwirten und Steuerfachangestellten bietet Ihnen als Unternehmer sämtliche steuerberatenden Leistungen, die ein Unternehmen benötigt. 

Verständliche und effiziente Steuerberatung für Unternehmen

Unsere Berater fühlen sich selbst als Unternehmer – nicht zuletzt deswegen sind wir in der typischen Rechtsform des deutschen Mittelstandes, der GmbH, tätig. Wir fühlen und denken wir unsere Mandanten und wissen daher sehr genau, was es heißt, gleich mehrere Mitarbeiter ausschließlich dafür beschäftigen zu müssen, die Arbeit für das Finanzamt und die Sozialversicherungsbehörden zu erledigen.

Unsere Fachleute (Steuerberater, Fachanwälte für Steuerrecht, Steuerfachwirte, Steuerfachangestellte) sind Ihnen gerne dabei behilflich, Ihren Steuerpflichten effizienter nachzukommen. Steuerberatung für Unternehmen bedeutet dabei für uns, dass wir entweder sämtliche steuerlichen Leistungen für Sie übernehmen, d.h. insbesondere auch die laufende Buchhaltung, oder dass wir uns nur darum kümmern, was Sie inhouse nicht leisten können oder wollen. Im Gespräch mit Ihnen klären wir gemeinsam, was am meisten Sinn für Ihr Unternehmen ergibt. Gerne schulen wir auch Ihre Mitarbeiter, wenn Sie eine schlagkräftige interne Buchhaltung aufbauen möchten, um so (in diesem Bereich meist) teures Outsourcing zu vermeiden.  

Auszug aus unserem Beratungsangebot im Bereich Steuerberatung für Unternehmen

Unsere Steuerberatung für Unternehmen umfasst unter anderem die folgenden Grundleistungen:

  • Finanzbuchhaltung für Unternehmen – sowohl für Kapitalgesellschaften als auch Personengesellschaften (u.a. Buchung der laufenden Geschäftsvorfälle, Offene-Posten-Liste, Debitoren- und Kreditoren-Buchführung, betriebswirtschaftliche Auswertungen, Summen- und Saldenliste), ggf. onlineunterstützt, so dass Sie uns Ihre Belege nicht vorbeibringen/per Post schicken müssen
  • Lohnbuchhaltung (u.a. Durchführung der Lohnabrechnung, Übermittlung monatlicher Lohnauswertungen)
  • Erstellen des steuer- und handelsrechtlichen Jahresabschlusses und der Gewinnermittlung (Betriebsvermögensvergleich / Bilanz, Einnahmen-Überschuss-Rechnung)
  • Beratung zum Bilanzrecht und Bilanzsteuerrecht
  • Erstellen von Steuererklärungen (insb. Körperschaftsteuer-, Gewerbesteuer- und Umsatzsteuererklärungen)
  • Vertretung gegenüber dem Finanzamt (Einspruchsverfahren, Unterstützung bei Betriebsprüfungen etc.) und vor dem Finanzgericht
  • Unternehmenssteuerstrafrecht

Wir können mehr: Spezielle steuerberatende Leistungen für Unternehmen

Unsere Unternehmensmandanten können mehr als nur die gewöhnlichen Steuerberatungsleistungen von uns erwarten. Eine besondere Expertise haben wir in folgenden Bereichen:

Unsere Referenzen in der Steuerberatung für Unternehmen (Auszug):

Flyeralarm GmbH

MEWA Textil-Service AG & Co. Management OHG

Invest in Visions GmbH

Forex Capital Markets Ltd.

Emerald Industries L.L.C.

CSR Zhuzhou Electric Locomotive Co., Ltd.

Honorierung auf Basis der Steuerberatervergütungsverordnung

Die laufenden Buchhaltungsarbeiten, die Erstellung von Steuererklärungen und die Jahresabschlussarbeiten erbringen wir übrigens auf der Grundlage der gewöhnlichen gesetzlichen Gebühren der Steuerberatervergütungsverordnung. Nur darüber hinausgehende Arbeiten berechnen wir separat auf Stundenbasis. Unsere besondere Spezialisierung im Rahmen der Steuerberatung für Unternehmen bieten wir Ihnen damit zu konkurrenzfähigen Konditionen an.

Ihre Ansprechpartner für die Unternehmensteuerberatung

Steuerberatung für Unternehmen

Ihre Ansprechpartner für Fragen zum Thema Steuerberatung für Unternehmen und Unternehmenssteuerrecht sind Steuerberaterin Caroline Heller sowie Steuerberater Jürgen Schwendemann. Melden Sie sich bitte einfach bei uns, wenn wir Ihnen ein attraktives Angebot unterbreiten dürfen. Sie erreichen uns am einfachsten per E-Mail (info@winheller.com) oder gerne auch telefonisch (069 / 76 75 77 80).

Aktuelles

1575559841 > 1584745200

Rechtsanwalt Johannes Fein zur politischen Betätigung von Vereinen

Mehr

1575559841 > 1584140400

Rechtsanwältin Olga Stepanova erklärt, wie eine Blockchain datenschutzkonform betrieben werden kann.

Mehr

1575559841 > 1580425200

Rechtsanwalt Stefan Winheller verriet dem Steuer-Magazin seine kulinarischen Vorlieben.

Mehr

1575559841 > 1582671600

Rechtsanwalt Bartosz Dzionsko im spontanen Interview in der Frankfurter Börse

Mehr

1575559841 > 1580338800

Rechtsanwalt Uwe Müller und Rechtsanwalt Thomas Schwab über die Wahl der Rechtsform für Unternehmen in Deutschland

Mehr

1575559841 > 1578265200

Cloudbasiertes Buchhaltungs-Tool „CoinAccountant“ in Kooperation mit First Coin GmbH

Mehr

1575559841 > 1577660400

Zum vierten Mal in Folge erhält WINHELLER die Auszeichnung für das Rechtsgebiet Steuerrecht.

Mehr

Veranstaltungen

1575559841 > 1575673200

Dr. Eric Uftring als Referent für den Schwerpunkt "Recht"
>> Weitere Termine und Orte

Mehr

1575559841 > 1581030000

Rechtsanwalt Johannes Fein informiert zu Kooperationen von Stiftungen.

Mehr

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve Award Legal 500 Deutschland 2019 – Top 2 im Nonprofit-Sektor
azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2018

"Umsatzsteuerrecht": Die neusten Beiträge in unserem Blog

Neue Umsatzsteuerbefreiungen für Sozial- und Bildungseinrichtungen widersprüchlich

- Alice Romisch

Neue Umsatzsteuerbefreiungen für Sozial- und Bildungseinrichtungen widersprüchlich

Tätigkeit eines Aufsichtsratsmitglieds nicht der Umsatzsteuer unterworfen

- Alice Romisch

Tätigkeit eines Aufsichtsratsmitglieds nicht der Umsatzsteuer unterworfen

Doch kein Vorsteuerabzug für Berufsverbände

- Johannes Fein

Doch kein Vorsteuerabzug für Berufsverbände