DE  |  EN  |  RU
  • Frankfurt

    Frankfurt am Main

    WINHELLER
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
    60327 Frankfurt am Main

    KarteAlle Standorte

    Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
    Fax: +49 (0)69 76 75 77 810
    E-Mail: info@winheller.com
    Anfahrt

  • Karlsruhe

    Karlsruhe

    WINHELLER
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Ludwig-Erhard-Allee Nr. 10
    76137 Karlsruhe

    KarteAlle Standorte

    Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
    Fax: +49 (0)69 76 75 77 810

    E-Mail: info@winheller.com

  • Berlin

    Berlin

    WINHELLER
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Unter den Linden 16
    10117 Berlin

    KarteAlle Standorte

    Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
    Fax: +49 (0)69 76 75 77 810

    E-Mail: info@winheller.com

  • Hamburg

    Hamburg

    WINHELLER
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Neuer Wall 80
    20354 Hamburg

    KarteAlle Standorte

    Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
    Fax: +49 (0)69 76 75 77 810

    E-Mail: info@winheller.com

  • München

    München

    WINHELLER
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Nymphenburger Str. 4
    80335 München

    KarteAlle Standorte

    Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
    Fax: +49 (0)69 76 75 77 810

    E-Mail: info@winheller.com

winheller.com

Tax Due Diligence

Im Zusammenhang mit Umstrukturierungen, Unternehmenkäufen und –übernahmen (M&A) spielt die Analyse und Bewertung der steuerrechtlichen Situation und Risiken eines Unternehmens (target) für den Käufer eine entscheidende Rolle. Denn ohne eine gewissenhafte Tax Due Diligence kann sich der Käufer steuerrechtliche Risiken einkaufen, die zu unangenehmen, langwierigen und kostspieligen Rechtsstreitigkeiten mit der Finanzbehörde sowie (signifikanten) Steuernachzahlungen führen können. 

Umfassende Einschätzung der steuerlichen Situation des Unternehmens

Im Rahmen einer Tax Due Diligence wird die steuerliche Situation des Unternehmens der (in der Regel) letzten 3 Wirtschaftsjahre anhand folgender Unterlagen analysiert und bewertet:

  • Sämtliche Steuerbescheide des Unternehmens (Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer, Grundsteuer, Verlustfeststellungsbescheide etc.)
  • Steuererklärungen des Unternehmens
  • Gewinnabführungsverträge
  • Betriebsprüfungsberichte
  • Verbindliche Auskünfte
  • Steuerbilanzen
  • Steuerstreitverfahren 

Minimierung der steuerrechtlichen Risiken für den Erwerber

Ziel der Bewertung und Analyse ist, die steuerrechtlichen Risiken für den Erwerber zu minimieren. Entscheidend ist, dass der Erwerber sich im Klaren darüber ist, welche steuerrechtlichen Auswirkungen die Geschäftsabläufe und Tätigkeiten des Unternehmens der letzten drei Jahre für ihn haben können. All dies halten wir für Sie in einem Due Diligence Report fest.

Der Due Diligence Report ist eine der wichtigsten Grundlagen für die spätere Verhandlung der Vertragsbedingungen und des Kaufpreises. 

Share deal, asset deal oder Umstrukturierung?

Je nach Ausgestaltung der Transaktion können auch Umstrukturierungen notwendig sein, um die Unternehmensstruktur aus steuerrechtlicher Sicht zu optimieren. So kann beispielsweise statt eines Erwerbs eine Verschmelzung o.ä. für den Erwerber vorteilhafter sein.

Wir führen für Sie gerne eine umfassende und detaillierte Tax Due Diligence durch und erläutern Ihnen ausführlich, ob ein share deal, asset deal oder doch eine Verschmelzung (oder andere Umstrukturierung) für Sie als Erwerber am besten ist. Sprechen Sie uns gerne an.

Ihre Anwälte für Tax Due Diligence

Tax Due Diligence

Ihre Fragen zum Thema Tax Due Diligence Prüfungen beantworten Rechtsanwältin Dr. Astrid Plantiko (Fachanwältin für Steuerrecht) sowie Rechtsanwalt Johannes Fein. Sie erreichen uns am einfachsten per E-Mail (info@winheller.com) oder gerne auch telefonisch (069 / 76 75 77 80).

Aktuelles

1508555957 > 1513551600

Zum zweiten Mal in Folge schaffte es unsere Kanzlei in die Top-Liste der Wirtschaftskanzleien in Deutschland für das Rechtsgebiet Steuerrecht. 

Mehr

1508555957 > 1510700400

Ab dem 01.10.2017 gelten für fast alle Rechtsformen neue Meldepflichten. Bei Missachtung drohen Bußgelder!

Mehr

Referenzen

Veranstaltungen

1508555958 > 1510268400

Dr. Eric Uftring erläutert die speziellen Anforderungen an Arbeitsverträge in NPOs.

Mehr

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve Award Legal 500 Deutschland 2017 - Top 2 im Nonprofit-Sektor Mitarbeiter und Bewerber empfehlen WINHELLER Top-Ranking unter den Medienrechtskanzleien 2016
Focus-Spezial: Deutschlands Top-Anwälte