DE  |   -- EN  |   -- RU
Katharina Kastanov, Rechtsanwältin
Katharina Kastanov, Rechtsanwältin

Katharina Kastanov

Rechtsanwältin

Rechtsanwältin Katharina Kastanov ist an den Standorten Frankfurt am Main und München in den Bereichen Organhaftung, Compliance und Arbeitsrecht tätig.

Hierbei berät sie Unternehmen sowie Privatpersonen bei Fragen zur Vermeidung und Abwehr von Organhaftungsfällen und unterstützt in sämtlichen compliance-relevanten Sachverhalten, vor allen Dingen beim Aufbau und der Implementierung von komplexen Compliance-Management-Systemen. Zudem berät und vertritt sie ihre Mandanten in arbeitsrechtlichen Fragestellungen.

Zu ihren Beratungsschwerpunkten zählen:

  • Corporate Governance
  • Abwehr und Geltendmachung von Forderungen im Rahmen der Organhaftung 
  • pflichtgemäßes Verhalten entsprechend der Business Judgement Rule
  • Risikomanagement/Risikoassessment (umfassend), auch vor Planung von Compliance-Management-Systemen (CMS)
  • Aufbau und Implementierung von individuellen CMS
  • Überprüfung und Ergänzung/Optimierung bestehender CMS-Strukturen
  • Beratung bezüglich sämtlicher arbeitsrechtlicher Fragestellungen
  • Gestaltung von Arbeitsverträgen und Geschäftsführerdienstverträgen
  • außergerichtliche und gerichtliche Vertretungen 

Katharina Kastanov studierte Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg und durchlief ihr Referendariat im Oberlandesgerichtsbezirk Nürnberg. Bereits während ihres Studiums spezialisierte sie sich auf das Arbeitsrecht und war vor ihrer Tätigkeit bei WINHELLER in einer Kanzlei in Regensburg tätig.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Russisch

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve AwardLegal 500 Deutschland 2021 – Top 3 im Nonprofit-Sektor
azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2021