DE  |  EN  |  RU
  • Frankfurt

    Frankfurt am Main

    WINHELLER
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
    60327 Frankfurt am Main

    KarteAlle Standorte

    Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
    Fax: +49 (0)69 76 75 77 810
    E-Mail: info@winheller.com
    Anfahrt

  • Karlsruhe

    Karlsruhe

    WINHELLER
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Ludwig-Erhard-Allee Nr. 10
    76137 Karlsruhe

    KarteAlle Standorte

    Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
    Fax: +49 (0)69 76 75 77 810

    E-Mail: info@winheller.com

  • Berlin

    Berlin

    WINHELLER
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Unter den Linden 16
    10117 Berlin

    KarteAlle Standorte

    Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
    Fax: +49 (0)69 76 75 77 810

    E-Mail: info@winheller.com

  • Hamburg

    Hamburg

    WINHELLER
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Neuer Wall 80
    20354 Hamburg

    KarteAlle Standorte

    Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
    Fax: +49 (0)69 76 75 77 810

    E-Mail: info@winheller.com

  • München

    München

    WINHELLER
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Nymphenburger Str. 4
    80335 München

    KarteAlle Standorte

    Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
    Fax: +49 (0)69 76 75 77 810

    E-Mail: info@winheller.com

winheller.com
Bartosz Dzionsko, Diplom-Jurist, wissenschaftlicher Mitarbeiter
Bartosz Dzionsko, Diplom-Jurist, wissenschaftlicher Mitarbeiter

Bartosz Dzionsko

Diplom-Jurist, wissenschaftlicher Mitarbeiter

Bartosz Dzionsko ist als wissenschaftlicher Mitarbeiter in unserer Kanzlei tätig und spezialisiert sich auf steuerrechtliche Fragestellungen, insbesondere auf das Steuerstrafrecht, die Erstellung strafbefreiender Selbstanzeigen und steuerlicher Nacherklärungen und das Unternehmenssteuerstrafrecht. Daneben ist er im Zollrecht tätig und unterstützt uns bei komplexen Zollabwicklungen für unsere Unternehmensmandanten. Bartosz Dzionsko befasst sich ferner mit dem Thema Geldwäsche und Geldwäscherecht und berät im Umsatzsteuerrecht, vor allem in Fällen mit grenzüberschreitenden Bezügen.

Neben seiner beratenden Tätigkeit unterstützt uns Bartosz Dzionsko in steuerlichen Einspruchsverfahren unserer Mandanten und in finanzgerichtlichen und steuerstrafrechtlichen Verfahren.

Neben seiner steuerrechtlichen Expertise bearbeitet Bartosz Dzionsko allgemeine zivilrechtliche Fälle. Er erstellt Gutachten, Stellungnahmen, Schriftsätze in gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren und tritt in geeigneten Fällen vor den Gerichten auf – vor allem für internationale Mandanten aus dem osteuropäischen Raum. Als polnischer Muttersprachler ist er vor allem für unsere polnischen Unternehmensmandanten erster Ansprechpartner bei uns im Haus.  

Vor seiner Tätigkeit bei WINHELLER war Bartosz Dzionsko bei verschiedenen Kanzleien im In- und Ausland tätig, u.a. als wissenschaftlicher Mitarbeiter in einer renommierten Kanzlei für Bau- und Architektenrecht in Rheinland-Pfalz.

Das erste Staatsexamen schloss Bartosz Dzionsko erfolgreich an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Johannes Gutenberg-Universität zu Mainz ab. Dort war er zudem gewähltes Mitglied des Fachbereichsrats und Vorstandsvorsitzender des Fachschaftsrats. Parallel initiierte er die Gründung des eingetragenen Vereins Fachschaft Rechtswissenschaft Mainz e.V., der sich die Unterstützung der studentischen Interessen in Mainz zur Aufgabe gemacht hat.

Sein zweites Staatsexamen wird Bartosz Dzionsko voraussichtlich Ende 2017 ablegen. 

Publikationen

  • Änderung des Anwendungserlasses zur Abgabenordnung (AEAO) - Ein Überblick, Stefan Winheller und Bartosz Dzionsko, ZStV, 03/2016, S. 108ff

Mitgliedschaften

  • International Society of Primerus Law Firms
  • Europäisches Forum für Außenwirtschaft, Verbrauchsteuern und Zoll e.V.
  • Fachschaft Rechtswissenschaft Mainz e.V.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Polnisch

Die neusten Blog-Beiträge von Bartosz Dzionsko

Stiftungen aufgepasst! Neue Meldefrist bis zum 01.10.2017!

- Bartosz Dzionsko

Stiftungen aufgepasst! Neue Meldefrist bis zum 01.10.2017!

Neue Geldwäsche-Meldepflichten für Gesellschaften und NPOs!

- Bartosz Dzionsko

Neue Geldwäsche-Meldepflichten für Gesellschaften und NPOs!

Steueroasen übermitteln Informationen zu Kapitaleinkünften ab September 2017

- Bartosz Dzionsko

Steueroasen übermitteln Informationen zu Kapitaleinkünften ab September 2017

Aktuelles

1506113022 > 1510700400

Ab dem 01.10.2017 gelten für fast alle Rechtsformen neue Meldepflichten. Bei Missachtung drohen Bußgelder!

Mehr

1506113022 > 1507586400

Am 03.07.2017 konnten wir unsere neuen Büroflächen im Hauptsitz Frankfurt am Main feierlich eröffnen.

Mehr

Referenzen

Veranstaltungen

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve Award Legal 500 Deutschland 2017 - Top 2 im Nonprofit-Sektor Mitarbeiter und Bewerber empfehlen WINHELLER Top-Ranking unter den Medienrechtskanzleien 2016
Focus-Spezial: Deutschlands Top-Anwälte