Patricia Jechel, Rechtsanwältin
Patricia Jechel, Rechtsanwältin

Patricia Jechel

Rechtsanwältin

Rechtsanwältin Patricia Jechel ist für unsere mittelständischen Mandanten am Standort Frankfurt am Main in den Bereichen Intellectual Property (Schutz des geistigen Eigentums) und Datenschutz tätig.  

Ihr Beratungsschwerpunkt liegt dabei im Marken-, Urheber- und Wettbewerbsrecht. Ihre Tätigkeit umfasst unter anderem die Beratung mittelständischer Unternehmen und Start-ups bei der Entwicklung von Strategien zum Schutz von Marken und deren Eintragung in den entsprechenden amtlichen nationalen und internationalen Registern, der gerichtlichen und außergerichtlichen Verfolgung von Kennzeichen- und Wettbewerbsverletzungen sowie der Gestaltung von Lizenzverträgen

Daneben berät Patricia Jechel bei Fragestellungen rund um das Thema Datenschutz und steht Unternehmen sowie Nonprofit-Organisationen bei der Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben zur Seite. Insbesondere begleitet sie unsere Mandanten bei der Durchführung der erforderlichen Maßnahmen zu Sicherstellung der Datenschutzcompliance nach der Datenschutzgrundverordnung. 

Patricia Jechel studierte Rechtswissenschaften an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Ihr Referendariat absolvierte sie am Landgericht Wiesbaden und arbeitete nebenbei bei Brehm & v. Moers in Frankfurt am Main im Bereich „Gewerblicher Rechtsschutz“ als wissenschaftliche Mitarbeiterin.

Kompetenzen

  • Intellectual Property
  • Datenschutz
  • IT-Recht
  • E-Commerce
  • Vertragsrecht

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve AwardLegal 500 Deutschland 2019 – Top 2 im Nonprofit-Sektor
azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2018