Kreditbegleitung für Unternehmen in der Krise

Beratung zum Kreditantrag wird mit bis zu 4.000 Euro bezuschusst

Kreditbegleitung bei der Hausbank durch Steuerberater

Durch die Coronakrise befindet sich die Wirtschaft vielerorts weiterhin auf einer Schussfahrt. Die Rahmenbedingungen gleichen weltweit einem Skilaufen außerhalb markierter Pisten und verlangen Entscheidungsträgern alles ab, um die wirtschaftlichen Auswirkungen für das verantwortete Unternehmen auf ein geringes Niveau zu reduzieren.

Kreditanfragen werden von Hausbanken oft abgelehnt

Derzeit kommt bei den Banken jedes Unternehmen in Liquiditätskrise neu auf den Prüfstand, wobei die Regeln von früher nicht mehr gelten. Die Welt steht kopf: Das vor der Krise flügge Geschäftsmodell kann Banken in der Krise nicht länger überzeugen, sodass Kreditanfragen in der Not schonungslos auf Ablehnung zusteuern.

Selbst Hausbanken, mit denen langjährige Geschäftsverbindungen bestehen, bleiben misstrauisch und sind ihrer Aufgabe zur Kreditbereitstellung in Krisenzeiten nicht mehr gewachsen.

KfW trägt bis zu 90 Prozent des Kreditausfallsrisikos

Die Bundesregierung hat das Problem erkannt und Maßnahmen zur Stärkung des Vertrauens an die Kapitaldienstfähigkeit unserer Wirtschaft nach der Krise ergriffen: Die staatliche Kreditbank für Wiederaufbau (KfW) bietet Bürgschaften bis zu 90 Prozent des Ausfallrisikos für junge Start-ups und etablierte Unternehmen mit mehr als fünf Jahren Marktauftritt an. Die Banken tragen dadurch nur noch das überschaubare Risiko von 10 Prozent eines Kreditausfalls, das sie gleichwohl mit vollem Kreditrating bewerten müssen.

Welche Unterlagen benötigen Banken für einen Kreditantrag?

In der Regel fordern Hausbanken folgende Unterlagen an:

  • den letzten Steuerbescheid,
  • den festgestellten Jahresabschluss zum 31.12.2019 sowie
  • vorläufige Auswertungen der Finanzbuchhaltung bis zur Krise.

Daneben erwartet die KfW eine mindestens zwölfmonatige Liquiditätsplanung, die in der Regel der Steuerberater in enger Abstimmung mit dem Management erstellt.

Außerdem werden nur gesunde Unternehmen von der KfW gefördert, die nicht bereits vor der Krise in Schieflage waren. Besondere Fördermöglichkeiten soll es für Start-ups geben, deren Verlustausweise systemisch und nicht hausgemacht sind.

Kreditbegleitung durch Steuerberater von WINHELLER

Für Unternehmer ist es entscheidend, dass sämtliche Kontakte mit der eigenen Hausbank − vom ersten Entschluss bis zur Kreditbewilligung − äußerst zielorientiert arrangiert werden. Unsere Steuerberater unterstützen Sie daher dabei und begleiten Sie von der Vorbereitung des Zahlenwerks über das Bankgespräch bis zur Kreditzusage.

Warum sollten Unternehmer einen Steuerberater für den Kreditantrag hinzuziehen?

Wir raten Unternehmern dazu, die Gespräche über einen Notfallkredit mit der eigenen Hausbank nicht ohne die Begleitung eines Steuerberaters zu führen. Dadurch

  • stimmen Sie sich über alle Unterlagen und Informationen mit dem Steuerberater ab,
  • verbessern Sie die Aussagefähigkeit und Vergleichbarkeit Ihrer Unternehmenszahlen,
  • werden Auswertungen nach betriebswirtschaftlichen Kennzahlen bereitgestellt,
  • wird Ihr Zahlenwerk im Zeitablauf dargestellt und mit Branchenwerten aufbereitet,
  • verschaffen Sie Ihrem Bankberater die Informationen, um Rückfragen zu vermeiden,
  • beweisen Sie sich gegenüber der Bank als Kompetenzträger, wenn dank aussagekräftiger Unterlagen kein Zweifel an Ihrer Geschäftsführung aufkommt.

Begleitung durch Steuerberater wird mit bis zu 4.000 Euro staatlich gefördert

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert Unternehmensberatung in der Krise mit einem Betrag von bis zu 4.000 Euro. Antragsberechtigt sind nicht nur junge Unternehmen, sondern alle Unternehmen, die wegen Corona in die Krise geraten sind.

Das Beratungshonorar wird direkt mit der BAFA abgerechnet, sodass es die eigene Liquidität nicht belastet. Gern sind wir Ihnen auch hier bei der Beantragung behilflich.

Ihr Ansprechpartner für die steuerliche Kreditbegleitung

Steuerberater: Kreditbegleitung bei Hausbank

Sie möchten einen Notfallkredit bei Ihrer Hausbank beantragen? Wir begleiten Sie professionell beim Antragsprozess und erhöhen die Chance für eine Kreditbewilligung. Ihr Ansprechpartner ist Steuerberater Patrick Rizzo. Vereinbaren Sie jetzt einen individuellen Beratungstermin. Sie erreichen uns am einfachsten per E-Mail (info@winheller.com) oder gerne auch telefonisch (069 / 76 75 77 80).

Diese Steuerhilfen können Unternehmen in der Krise zusätzlich in Anspruch nehmen:

Die Regierung hat verschiedene Gesetze und Verordnungen erlassen, die verschiedenste Corona-Soforthilfemaßnahmen auf Antrag ermöglichen:

  • Herabsetzung von Körperschaftsteuer- und Gewerbesteuer-Vorauszahlung auf null Euro
  • Stundung bereits fälliger Steuerzahlungen zins- und tilgungsfrei bis zum 31.12.2020
  • Vollstreckungsaufschub bereits fälliger Steuern bis Ende Dezember 2020; für bereits begonnene Vollstreckungssachen ist Aufhebung der Vollstreckung zu bewilligen
  • Herabsetzung der Umsatzsteuer-Sondervorauszahlung 2020 vollständig bis auf null Euro, d.h. Erstattung gezahlter Kautionen für die Dauerfristverlängerung (bundesweite Beschlusslage)
  • Liquiditätszuschüsse für Kleinunternehmer und Selbstständige (Höhe abhängig von Anzahl der Mitarbeiter)
  • Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen (Arbeitgeber- und Arbeitnehmeranteile)
  • Ausgleichszahlung nach § 56 Infektionsschutzgesetz für von COVID-19 Betroffene
  • Einführung von Kurzarbeit bis auf 100 % der Arbeitszeit durch individualvertragliche Abreden mit den Mitarbeitern oder förmliche Betriebsvereinbarung in Schriftform (Arbeitgeber oder Betriebsrat)

Aktuelles

1590678964 > 1598565600

Als eine von 398 Wirtschaftskanzleien haben wir es auf die Bestenliste 2020 im Bereich Steuerrecht geschafft. 

Mehr

1590678964 > 1592344800

WINHELLER gehört zu den Top-Steuerkanzleien Deutschlands im Arbeitsgebiet „Gemeinnützigkeit & Stiftungen“. 

Mehr

Veranstaltungen

1590678964 > 1593036000

Jürgen Schwendemann erklärt, wie Kryptowährungen im Jahresabschluss richtig abgebildet werden.

Mehr

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve Award Legal 500 Deutschland 2019 – Top 2 im Nonprofit-Sektor
azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2018