winheller.com

19.11.2018 - WINHELLER berät Kape Technologies plc beim Kauf der ZenGuard GmbH

Kape erwirbt VPN Solutions Business in Deutschland 

Frankfurt am Main, 19.11.2018 – WINHELLER hat das britische Cybersecurity-Unternehmen Kape Technologies plc beim Kauf der ZenGuard GmbH in Berlin erfolgreich beraten. 

ZenGuard betreibt das plattformübergreifende Sicherheitssoftwareunternehmen „ZenMate“. Dessen Schwerpunkt liegt auf der Bereitstellung von VPN-Lösungen (Virtual Private Network), die Internetverbindungen zum Schutz der Privatsphäre und digitaler Daten verschlüsseln und sichern. 

Kape, mit Sitz auf der Isle of Man, erwarb sämtliche Geschäftsanteile der ZenGuard von einer Reihe von Venture Capital Fonds und privaten Investoren, darunter die Gründer des Unternehmens. Die Akquisition wurde zu einem Kaufpreis von 4,8 Millionen Euro in bar durchgeführt.

Als Unternehmen für Cybersecurity konzentriert sich Kape darauf, Nutzer auf der ganzen Welt beim Schutz ihrer personenbezogenen Daten zu unterstützen. Zu diesem Zweck entwickelt und vertreibt Kape eine Vielzahl von Softwareprodukten im Bereich der Onlinesicherheit und nutzt dabei seine proprietäre digitale Vertriebstechnologie zur Optimierung der Kundenreichweite. Die Aktien der Kape Technologies plc werden am „Alternative Investment Market“ (AIM) der London Stock Exchange gehandelt.

Berater von Kape Technologies plc bei WINHELLER war der M&A-/Corporate-Spezialist Phillipp von Raven. Beteiligt waren außerdem: Susanne Henriette Articus und Dr. H. Elizabeth Kroeger (beide M&A/Corporate), Olga Stepanova (IP und Datenschutzrecht), Bartosz Dzionsko (Handelsrecht) sowie Dr. Eric Uftring (Arbeitsrecht).

Pressemitteilung als PDF (48 KB)

--------------------

Über WINHELLER Rechtsanwälte & Steuerberater: Die WINHELLER Rechtsanwaltsgesellschaft mbH berät Nonprofit-Organisationen und Wirtschaftsverbände, Finanzdienstleister, internationale Unternehmen und High-Net-Worth Individuals in allen wirtschaftsrechtlichen und steuerlichen Fragen. Die Kanzlei zählt zu den führenden Adressen im Steuerrecht, Gemeinnützigkeitsrecht und im Bank- und Kapitalmarktrecht. Neben ihrem Hauptsitz im Tower 185 im Frankfurter Europaviertel unterhält die Kanzlei Büros in Berlin, Hamburg, München und Karlsruhe. Näheres entnehmen Sie unter anderem den Einträgen in den aktuellen Auflagen der beiden führenden Anwaltshandbücher „JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien“ sowie „Legal 500 Deutschland“. Die Kanzlei ist Mitglied der International Society of Primerus Law Firms, einem weltweiten Netzwerk von über 200 Boutique-Anwalts- und Steuerkanzleien.  

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen

Florian Demmler
Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
E-Mai: f.demmler@winheller.com

Aktuelles

1563533485 > 1568325600

Rechtsanwältin Olga Stepanova informierte über Unterschiede und Gemeinsamkeiten des Datenschutzrechts in Russland und Deutschland.

Mehr

Veranstaltungen

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve Award Legal 500 Deutschland 2019 – Top 2 im Nonprofit-Sektor azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2018
Focus-Spezial: Deutschlands Top-Anwälte