winheller.com

26.11.2015 - WINHELLER stärkt Frankfurter Praxis mit renommierter Steuerrechtlerin

Dr. Astrid Plantiko baut seit 1. November 2015 Steuerrecht und Russian Desk aus

Frankfurt am Main, 26. November 2015 – Zeitgleich mit ihrem Umzug in das „Landmark Building“ Tower 185 des Frankfurter Europaviertels strebt die Kanzlei WINHELLER auch thematisch nach neuen Horizonten: Von der Juve „Top 50“-Kanzlei SZA Schilling Zutt & Anschütz hat die Sozietät zum 1. November 2015 Dr. Astrid Plantiko gewonnen. Plantiko ist Fachanwältin für Steuerrecht und spezialisiert auf die Steuerberatung gewerblicher wie gemeinnütziger Rechtsträger. Daneben verfügt sie über langjährige gesellschaftsrechtliche Expertise.

Bei WINHELLER hat Plantiko, die englisch-, russisch- und italienischsprachige Mandanten in ihrer  Muttersprache betreut, bereits nach wenigen Tagen den Ausbau des Russian Desks deutlich  vorangetrieben. „Gleich am ersten Arbeitstag hatte ich die Gelegenheit zu einer Geschäftsreise nach Moskau“, so die Anwältin. „Diese Arbeitsweise ermöglicht es mir in optimaler Weise, unsere Netzwerkkontakte im Osteuropageschäft weiter auszubauen“.

„Mit Dr. Astrid Plantiko gewinnen wir für den Frankfurter Standort eine sehr engagierte neue Kollegin“, ergänzt Managing Partner Stefan Winheller. „Gleichzeitig mit der fachlichen Verstärkung ermöglicht uns ihr Eintritt in die Kanzlei weiterreichende Aktivitäten in der bürgerschaftlichen Rechtsberatung über Pro Bono Deutschland e. V. Dort arbeiten wir Seite an Seite mit sehr großen Sozietäten und haben nun mit Frau Plantiko selbst auch mehr Ressourcen. Am 21. November vertrat sie uns bereits beim Impact Circle für gesellschaftliche Innovationen der BMW Stiftung Herbert Quandt“.

Mit Plantikos Zugang besteht das Steuerrecht-Team der Kanzlei aus insgesamt 15 Mitarbeitern. Ein weiterer Ausbau ist geplant.

Pressemitteilung als PDF (48 KB)

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen

Florian Demmler
Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.: +49 (0)69 76 75 77 80
E-Mai: f.demmler@winheller.com

Aktuelles

1563436279 > 1568325600

Rechtsanwältin Olga Stepanova informierte über Unterschiede und Gemeinsamkeiten des Datenschutzrechts in Russland und Deutschland.

Mehr

Veranstaltungen

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve Award Legal 500 Deutschland 2019 – Top 2 im Nonprofit-Sektor azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2018
Focus-Spezial: Deutschlands Top-Anwälte