winheller.com

16.06.2015 - P2P-Labs Initial Meeting

Frankfurt am Main, Europa-Allee 22,

Am 16.06.2015 wird sich das Network of Professionals in P2P Technologies (P2P Labs) für ein Initial Meeting treffen. Ziel der Mitglieder aus den Bereichen Wirtschaft und Forschung ist es, die Akzeptanz und Verbreitung von digitalen Währungen und Lösungen rund um Peer-to-Peer-Systeme (P2P) zu fördern.

Rund um Blockchain-Technologien wie Bitcoin, Ripple oder Ethereum sollen dabei moderne Lösungen entwickelt werden.

Auf die Möglichkeiten der Blockchain-Technologie für deutsche Unternehmen und Verwaltungn geht Rechtsanwalt Lutz Auffenberg in unserem Blog näher ein.

Aktuelles

1547959830 > 1548457200

Rechtsanwältin Olga Stepanova steuert ein Kapitel zum deutschen Datenschutzrecht bei.

Mehr

Veranstaltungen

1547959830 > 1550790000

Der Rechtsanwalt und ausgewiesene Experte für Kryptosteuerrecht, Benjamin Kirschbaum, moderiert die Session "Blockchain & Cryptocurrencies".

Mehr

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve Award Legal 500 Deutschland 2019 – Top 2 im Nonprofit-Sektor azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2018
Focus-Spezial: Deutschlands Top-Anwälte