DE  |   -- EN  |   -- RU

04.10.2022 - Webinar: Die richtige Rechtsform für NPOs

Webinar Rechtsformwahl

Online-Seminar

Welche Rechtsform ist die richtige für unsere Organisation? Diese Frage wird uns immer wieder von Gründern, Initiatoren und auch den Verantwortlichen bereits bestehender NPOs gestellt. Die Antwort: Es kommt darauf an.

Kindergärten wechseln beispielsweise im Laufe ihres Wirkens oft ihre Rechtsform. Häufig starten Elterninitiativen zur Kinderbetreuung als Verein . Wächst das Projekt erfolgreich und professionalisiert sich, stellt sich häufig die Frage nach einer Umwandlung in eine gGmbH.

Neben Verein und gGmbH spielen aber auch Stiftungen und Genossenschaften seit jeher eine Rolle, werden aber dennoch bei einer Neugründung oft übersehen. Dabei hat jede Rechtsform ihre Daseinsberechtigung und eignet sich mal mehr, mal weniger für den vorgesehenen Zweck. Die Gestaltungsoptionen bei der Errichtung tragen ihren Teil dazu bei, dass die vorhandenen Rechtsformen das bunte Spektrum gemeinnützigen Wirkens bei sorgfältiger Planung möglichst ideal abbilden können.

Im Webinar „Die richtige Rechtsform für NPOs“ am 04.10.2022 wollen wir uns der Thematik gemeinnütziger Gesellschaftsformen annehmen. Rechtsanwalt Alexander Vielwerth wird dabei allen NPOs und ihren Verantwortlichen die Vor- und Nachteile der einzelnen Rechtsformen erläutern sowie auch auf die Frage eingehen, ob und wann der Gemeinnützigkeitsstatus sinnvoll ist.

Folgende Fragen wollen wir im Webinar aufgreifen:

  • In welcher Rechtsform können NPOs grundsätzlich auftreten?
  • Welche Vor- und Nachteile haben diese Rechtsformen?
  • Was droht, wenn meine Organisation dauerhaft in der falschen Rechtsform bleibt?
  • Welche Lösungsmöglichkeiten gibt es?
  • Welche Vor- und Nachteile sprechen für bzw. gegen den Gemeinnützigkeitsstatus?

Fragen der Teilnehmer sind während des kostenlosen Webinars jederzeit möglich. Start des ca. einstündigen Webinars ist 11:00 Uhr.

Veranstalter: Haus des Stiftens gGmbH

Anmeldung

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve AwardLegal 500 Deutschland 2021 – Top 3 im Nonprofit-Sektor
azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2021