winheller.com

20.01.2017 - 2. Vereinsrechtstag

2. Vereinsrechtstag mit WINHELLER

Frankfurt am Main

Am 20. Januar 2017 findet in Frankfurt am Main der von WINHELLER gesponserte 2. Vereinsrechtstag statt. Zahlreiche Referenten und Gäste aus Politik, Forschung und Wirtschaft werden sich dazu ab 10 Uhr in den Räumen der Berenberg Bank (Bockenheimer Landstraße 25, 60325 Frankfurt am Main) einfinden. 

Programm (Auszug):

10:00 - Begrüßung durch Prof. Dr. Lars Leuschner, Universität Osnabrück, und Lars Andersen, stellvertretender Niederlassungsleiter der Berenberg Bank, Frankfurt am Main

10:15 - Die Kita-Rechtsprechung des Kammergerichts, Dr. Peter Sdorra, Richter am Kammergericht, Berlin

10:45 - Vereinskonzern: Gut oder Böse? – Nachlese zu den Fällen ADAC und FC Bayern München, Prof. Dr. Lars Leuschner, Universität Osnabrück

11:45 - Grenzen politischer Betätigungen von gemeinnützigen Körperschaften, Anka Hakert, LL.M. (Tax), WINHELLER Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main

12:15 - Die Illusion der Ehrenamtlichkeit – vereins-, steuer-, sozialversicherungs- und arbeitsrechtliche Probleme sogenannter Aufwandsentschädigungen, Dr. Thomas Dehesselles, Sonntag & Partner, Frankfurt am Main

14:00 - Compliance-Herausforderungen in Gesamtvereinen - Haftungsradius und Pflichtendelegation in mehrgliedrigen Vereinen, Dr. Tobias Brouwer, Bereichsleiter Recht & Steuern beim Verband der Chemischen Industrie e.V., Frankfurt am Main

14:30 - Beschränkung der Organhaftung im Vereinsrecht, Prof. Peter W. Heermann, Universität Bayreuth

16:00 - Regelungsmechanismen im Vereinsverband nach dem SV Wilhelmshaven-Urteil des BGH, Dr. Rainer Koch, Richter am OLG München, 1. Vizepräsident des Deutscher Fußballbund e.V.

16:30 - Verfahrensfragen zur Verbandsschiedsgerichtsbarkeit im Sportrecht, Prof. (em) Dr. Harm Peter Westermann, Eberhard Karls-Universität Tübingen

Die Teilnahmegebühr beträgt 100 Euro (inkl. USt.).

Vollständiges Programm

Anmeldung

Aktuelles

1547962202 > 1548457200

Rechtsanwältin Olga Stepanova steuert ein Kapitel zum deutschen Datenschutzrecht bei.

Mehr

Veranstaltungen

1547962202 > 1550790000

Der Rechtsanwalt und ausgewiesene Experte für Kryptosteuerrecht, Benjamin Kirschbaum, moderiert die Session "Blockchain & Cryptocurrencies".

Mehr

Kontakt

Kontakt

Auszeichnungen

Juve Award Legal 500 Deutschland 2019 – Top 2 im Nonprofit-Sektor azur100: Top-Arbeitgeber für Juristen 2018
Focus-Spezial: Deutschlands Top-Anwälte